David Wants To Fly

Der Filmemacher David Sieveking begibt sich im Dokumentarfilm „David wants to fly“ mit der Kamera auf eine Erkundungsreise tief hinein in die für viele Zuschauer fremde Welt der Transzendentalen Meditation.

Er ging anfangs mit ebenso viel Naivität wie Humor ans Werk, ganz im Sinne seiner Verehrung für den weltbekannten Regie-Star David Lynch, der bereits seit einigen Jahren auch eine Leitfigur der TM-Bewegung ist. Transzendentale Meditation wurde einst vom indischen Guru Maharishi Mahesh Yogi als esoterische Massenbewegung ins Leben gerufen, hat heute Millionen von Anhängern auf allen Kontinenten vereint.

Anfangs ist Sieveking noch begeistert und neugierig auf die Lehre, die laut ihren Anhängern zum allgemeinen und dauerhaften Weltfriedens führen soll.
Im Laufe der Dreharbeiten und der für Sieveking steigenden Kosten für von ihm belegte TM-Kurse verliert sich die Euphorie für die Lehre des Maharishi. Nun zeigt der Film auch Lynch im merkwürdigen Zwielicht, die Dokumentation wird nach und nach zum kritischen Abgesang auf eine Heilslehre, ohne dabei ihren Humor zu verlieren.

Leider geht Filmemacher Sieveking kaum auf die nachgewiesenen gesundheitsfördernden Wirkungen der Transzendentalen Meditation ein. So soll sich das Risiko an einer Herz- und Kreislaufkrankheit zu laborieren, bis um 80% bei TM-Praktizierenden minimieren, behaupten britische Studien. Weithin anerkannt ist auch, dass ADHS-Kranke sehr gut auf Meditationsübungen der Transzendentalen Meditation ansprechen. Von solchen praktischen Anwendungen und Auswirkungen kommt im Film kaum etwas ins Bild. Das ist schade. Trotzdem gehört die Doku zu den unterhaltsamsten der vergangenen Jahre. Vielleicht findet sich ja bald ein Dokumentarfilmer, der sich dem strittigen Thema nicht zuwendet, um Pointen zu sammeln, sondern eine genauere Betrachtung pflegt?

Bei der ZEIT findet sich auch eine Filmkritik zu „David Wants To Fly“.

Meditation kann auch heilend wirken. In Kombination mit Naturheilmitteln, medizinischen Bademischungen und Tees, die Sie in einer Online Apotheke versandkostenfrei erhalten, verspricht sie große Heilungserfolge.